jobs.

WIR SUCHEN DICH!

Wir sind immer auf der Suche nach freundlichen Sicherheitsmitarbeitern und -mitarbeiterinnen (m/w/d) für Veranstaltungen, Festivals und andere Projekte.

Hast du Interesse? Dann findest du hier alle Informationen, Antworten auf die wichtigsten Fragen … und nicht zuletzt … die Bewerbungsformulare.

Wirf doch mal einen Blick in unsere Jobangebote!

UNSERE JOBANGEBOTE

Klick auf eine Anzeige, um mehr zu erfahren und deine kurze Bewerbung zu versenden!

SICHERHEITSMITARBEITER (m/w/d) für DISKOTHEKEN & EVENTS auf 450 € Basis

Unser gut gelauntes Sicherheitsteam sucht Verstärkung für den Einsatz in Diskotheken und bei Veranstaltungen im Raum Dortmund!

Du bist…

  • mindestens 21 Jahre alt,
  • sprichst sehr gut Deutsch,
  • hast ein einwandfreies Führungszeugnis (Zuverlässigkeit im Sinne der Ordnungsbehörden),
  • bist im Besitz der Sachkunde gem. § 34a GewO (oder Unterrichtung, aber bereit, die Sachkunde nachzuholen),
  • hast regelmäßig an den Wochenenden Zeit und kein Problem nachts zu arbeiten,
  • magst (partyfreudige) Menschen, hast ein freundliches und friedfertiges Wesen,
  • kannst dich durchsetzen und bist im Stande, belastende Situationen ruhig und gelassen zu lösen?

Im besten Fall…

  • … bringst du bereits Erfahrung im Bereich Diskothek & Veranstaltung mit,
  • absolvierst du eine militärische/behördliche Laufbahn (bspw. Bundeswehr, Polizei, Zoll, Justiz)
  • bist im Besitz eines Führerscheins der Klasse B und eines Fahrzeuges,
  • und betätigst dich in deiner Freizeit sportlich (gerne Kampfsporterfahrung).

DAS KLINGT INTERESSANT?

DANN NIMM ÜBER UNSER KURZFORMULAR SCHNELL KONTAKT MIT UNS AUF!

Wir freuen uns, von dir zu hören,

dein [sec|jura]-Team

SICHERHEITSMITARBEITER & ORDNER (m/w/d) für MUSIKFESTIVALS 2019

Du bist noch auf der Suche nach einem Job für den Sommer 2019?
Erlebnisreiche Musikfestivals sind genau dein Ding oder haben dich schon immer fasziniert?

Dann haben wir da was für dich!

Komm’ mit unserem gut gelaunten Festival Ordnungsdienst Team zum …

  • Hurricane Festival, Scheeßel – 20.-23.06.2019
  • Deichbrand Festival, Nordholz – 18.-21.07.2019
  • A Summer’s Tale Festival, Luhmühlen – 01.-04.08.2019
  • Highfield Festival – 15.-18.08.2019

Du …

  • bist mindestens 18 Jahre alt,
  • hast Freude an der Arbeit mit vielen Menschen,
  • bist ein echter Teamplayer,
  • trotzt Wind und Wetter,
  • hälst 5 Nächte im Zelt aus und
  • hast ein einwandfreies Führungszeugnis?

Na dann bewirb dich ganz einfach über unser kurzes Formular!
Wir freuen uns, von dir zu hören! 🙂

P.S.: Weitere Infos findest du hier auf der Seite … einfach ein bisschen runter scrollen!

ORDNER & EVENTMITARBEITER (m/w/d) für OPEN AIR EVENTS im Raum Dortmund

Der Sommer naht und Urlaub ist nicht in Sicht? Ferien langweilen dich zu Tode? 😉

Da können wir helfen!

Werde Teil unseres Open Air Event Teams. Für Veranstaltungen im Raum Dortmund und Umgebung suchen wir tatkräftige und zuverlässige Unterstützung.

Du …

  • bist mindestens 18 Jahre alt,
  • hast Freude an der Arbeit mit vielen Menschen,
  • bist ein echter Teamplayer,
  • bleibst auch gut gelaunt und serviceorientiert, wenn es mal etwas stressiger wird,
  • bist im besten Fall Student aus dem Raum Dortmund und Umgebung?

Na dann bewirb dich ganz einfach über unser kurzes Formular!
Wir freuen uns, von dir zu hören! 🙂

P.S.: Weitere Infos findest du hier auf der Seite … einfach ein bisschen runter scrollen!

BEWERBEN? SO LÄUFT’S AB!

BEWERBEN? SO LÄUFT’S AB!

1. BEWERBUNGSFORMULAR

Du schickst uns deine Bewerbung über unser Bewerbungsformular zu. Teile uns deine Telefonnummer oder E-Mail Adresse mit, damit wir dich erreichen können. Bitte klicke unter „Qualifikation“ an, ob du schon eine Unterrichtung/Sachkundeprüfung gem. § 34a GewO hast.

2. KENNENLERNEN

Du bekommst zeitnah von uns eine Einladung zum Orientierungstag per E-Mail zugesandt. Über unsere Online Anmeldung wählst du einfach einen Termin aus, der für dich passt. Der Orientierungstag findet in unseren Geschäftsräumen statt – du lernst uns kennen und wir dich!

3. ORDNUNGSBEHÖRDE

Wenn (auch für dich) alles passt, beantragen wir bei der Ordnungsbehörde die Zuverlässigkeitsüberprüfung. Dann heißt es: Warten auf das Ergebnis der ZÜ. Dies kann ein paar Wochen dauern. Leider sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, diesem Prozedere zu folgen. Hab etwas Geduld. Wir halten dich auf dem Laufenden!

4. DU BIST ZUVERLÄSSIG!

Es gab positives Feedback vom Ordnungsamt? Perfekt! Wir melden uns sofort bei dir und vereinbaren einen Termin, um dir den Arbeitsvertrag und die notwendigen Unterlagen (Dienstanweisung- & -ausweis, DGUV V23, etc. …) auszuhändigen. Hier bekommst du auch deine Dienstkleidung von uns.

5. MITARBEITER-APP

Wir richten mit dir einen Zugang zu unserer Mitarbeiter App ein. Dort stellen wir regelmäßig neue Aufträge ein, zu denen du zu- oder absagen kannst. In der App findest du auch die wichtigsten Infos rund um deinen Einsatz. Alles ganz einfach, per Knopfdruck!

6. LOS GEHT’S!

Damit alles reibungslos klappt, ist eine gute Vorbereitung unverzichtbar. Die wichtigsten Infos haben wir auf dieser Seite zusammengetragen.

Einfach mal weiter scrollen!

NOCH FRAGEN?

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?

Für eine Bewerbung solltest du mindestens die folgenden Bedingungen erfüllen!

  • Du bist mindestens 18 Jahre alt.
  • Du bist unterrichtet oder sachkundig im Sinne des § 34a GewO.
  • Du beherrschst die deutsche Sprache mindestens auf dem Niveau B2.
  • Es liegen keine Vorstrafen oder offene Gerichtsverfahren vor, die einer erfolgreichen Zuverlässigkeitsüberprüfung durch die Ordnungsbehörde entgegenstehen.
  • Du bist ein echter Teamplayer!
  • Du hast Spaß an der Arbeit mit vielen Menschen und zeichnest dich durch ein positives und freundliches Wesen aus!
  • Dein Erscheinungsbild ist gepflegt und du legst Wert auf einen höflichen und respektvollen Umgang miteinander!

Das trifft auf dich zu? Prima! Dann bewirb dich schnell bei uns!

Muss ich eine besondere Ausbildung haben, um im Sicherheitsbereich zu arbeiten?

Eine spezielle Ausbildung benötigst du nicht. Um mit sog. Bewachungsaufgaben betraut werden zu dürfen, musst du allerdings mindestens eine Unterrichtung oder Sachkundeprüfung gem. § 34a GewO nachweisen. Das ist gesetzlich vorgeschrieben und somit unumgänglich (auch wenn du vielleicht schon für ein Sicherheitsunternehmen gearbeitet hast, das sich an diese Vorgabe nicht gehalten hat). Solltest du noch keine Sachkundeprüfung abgelegt haben, kannst du dich gern trotzdem bei uns melden. Wir bieten regelmäßig Schulungen an, die dich auf die Prüfung vorbereiten!

Weitere Infos zum Thema Unterrichtung und Sachkunde findest du unter https://www.dortmund.ihk24.de/produktmarken/Beratung-und-Service/recht/handels_gewerberecht/bewachungsgewerbe/307144 .

Ist eine IHK Unterrichtung/Sachkunde zwingend notwendig?

Prinzipiell ja. Um auch nachhaltig in diesem Bereich tätig sein zu können, ist es uns wichtig, die zahlreichen Anforderungen, die der Gesetzgeber dem Bewachungsgewerbe auferlegt hat, zu erfüllen. Solltest du jedoch noch nicht im Besitz einer IHK Unterrichtung oder einer Sachkundeprüfung gem. § 34a GewO sein, soll dich das erstmal nicht abschrecken. Wir bieten regelmäßig Schulungen und Seminare zur Vorbereitung der Sachkundeprüfung an. Für mehr Infos melde dich einfach bei uns!

Kann ich schon arbeiten, bevor die Zuverlässigkeitsüberprüfung abgeschlossen ist?

Für alle Bewachungstätigkeiten (z. B. Einlasskontrollen, Bestreifung, Objektschutz, etc.) bei denen deine Aufgabe darauf ausgerichtet ist, Eigentum, Gesundheit oder Rechte der Auftraggeber vor dem Zugriff Dritter zu schützen, ist die erfolgreiche Zuverlässigkeitsüberprüfung unumgänglich. Mitunter ergibt sich für uns jedoch in einzelnen Aufträgen die Möglichkeit, dich als Servicekraft schon vorab einzusetzen. Dies ist beispielsweise als Ticketabreißer, im Rahmen von Tätigkeiten Besucherinformation, als Platzanweiser oder im Parkplatzmanagement denkbar. Sobald sich also Optionen ergeben, wo wir rechtlich in der Lage sind, dich einzusetzen, bemühen wir uns darum, dass du möglichst schnell arbeiten kannst!

Kann ich auch bei euch arbeiten, wenn ich noch keine 18 Jahre alt bin?

Nein, leider nicht. Es spricht aber nichts dagegen, auf ein Kennenlernen bei uns vorbei zu kommen und mal „hallo“ zu sagen! Sobald du volljährig bist, freuen wir uns dann über deine Bewerbung

Bekomme ich meine Dienstkleidung gestellt?

Grundsätzlich ja. Du bekommst von uns die Basisausstattung (zwei T-Shirts, Pullover und Jacke) gestellt. Für eine Hose, geeignetes Schuhwerk und sonstige Ausrüstung (bspw. Taschenlampe, Handschuhe, Gürtel, etc.) musst du bitte selbst sorgen! Bitte achte jederzeit darauf, dass deine Kleidung zum Dienst gewaschen und gebügelt ist, damit wir auch optisch stets einen guten Eindruck hinterlassen.

Ich habe noch nicht so viel Erfahrung im Sicherheitsbereich, ist das schlimm?

Auf keinen Fall! Viel wichtiger sind uns neben einer zuverlässigen Arbeitseinstellung deine freundliche und positive Persönlichkeit und deine Offenheit und Lernbereitschaft. Alles andere ist schnell gelernt! Du arbeitest bei uns in einem kollegialen Team, keiner geht verloren.

Wie sieht mein Anstellungsverhältnis aus und was kann ich verdienen?

Nach erfolgreicher Zuverlässigkeitsüberprüfung erhälst du im Regelfall einen Minijobvertrag auf Aushilfsbasis. Voll- oder Teilzeitbeschäftigungen bieten wir nur dann an, wenn es es explizit in der Stellenbeschreibung steht. Die Vergütung einer Arbeitsstunde richtet sich nach Qualifikation und Betriebszugehörigkeit. Der Basissatz beginnt für Servicekräfte (keine Qualifikation nach § 34a GewO) bei € 10,00, für unterrichtete Mitarbeiter bei € 10,20 und für sachkundige Mitarbeiter bei € 10,50. Außerdem bist du während der Dienstzeiten über unseren Unfallversicherungsträger, die VBG, unfallversichert.

Werden die Kosten für mein Bewerbungsgespräch erstattet?

Leider können wir deinen Aufwand für das Bewerbungsgespräch nicht erstatten.

Festivals - Welche Aufgaben gibt es im Ordnungsdienst?

Das Aufgabenspektrum im Ordnungsdienst ist vielfältig! Hier findest du eine kleine Auflistung mit Einsatzbereichen, die auf dich zukommen können.

  • Besucherinformation und -lenkung
  • Verkehrslenkung
  • Besetzung von Notausgängen, die im Notfall geöffnet werden müssen
  • Festivalbändchen- & -ticketkontrolle
  • Evakuierungshelfer
  • Brandschutzhelfer
  • Bestreifung des Geländes
  • Einlasskontrollen
  • uvm.

Beachte, dass manche Tätigkeiten sog. “Bewachungstätigkeiten” sind, für die eine Qualifikation gem. § 34a GewO (i. d. R. eine Unterrichtung oder Sachkundeprüfung) erforderlich ist. Unsere Einsatzleiter berücksichtigen die Erfordernis bei der Besetzung der Positionen. Solltest du noch keine entsprechende Qualifikation haben, kannst du bei uns an der Vorbereitung zur Sachkundeprüfung teilnehmen und diese bei der IHK ablegen!

Festivals - Wie komme im zum Veranstaltungsort?

Gemeinsam! Grundsätzlich gilt: wenn der Veranstaltungsort besonders weit entfernt oder schlecht erreichbar liegt, kannst du ab Dortmund im Firmenbulli oder in einer Fahrgemeinschaft mitfahren! Natürlich kostenfrei.
Wenn du lieber mit deinem eigenen PKW anreist, ist das auch kein Problem. Leider können wir dir dann allerdings keine Fahrtkosten erstatten.

Festivals - Wie bin ich untergebracht?

Festivalzeit ist Campingzeit! Üblicherweise zelten wir während der Sommerfestivals auf dem Mitarbeiter-Campingplatz. Das ist manchmal ein bisschen abenteuerlich, aber in jedem Fall unvergesslich. Klar… kein 4 **** Hotel, aber bisher ist jeder lebendig wieder nach Hause zurückgekehrt – Ehrenwort! 😉 Außerdem schmeckt das Feierabendgetränk in gemütlicher Runde um den Grill dann doppelt so gut!

Festivals - Wie werde ich verpflegt?

Auf jedem Festival ist für drei (warme) Mahlzeiten am Tag im Mitarbeiter Catering gesorgt. In der Regel ist für jeden was dabei (auch für Vegetarier). Getränke gibt es ebenfalls den ganzen Tag. Alles natürlich kostenfrei. Solltest du noch mehr Appetit haben, Bedarf nach ein paar Snacks oder einem Feierabendbier, wirst du im Festivalsupermarkt (ja… eine große Supermarktfiliale extra für’s Festival) fündig. Das geht dann natürlich auf eigene Rechnung, die Preise sind aber ok!

Meine Frage wurde noch nicht beantwortet!

Kein Problem! Schicke uns ganz einfach eine Nachricht. Wir melden uns mit einer Antwort so schnell wir können.

Menü