kurse.

BRANDSCHUTZHELFER

SCHON MAL EIN LEBEN GERETTET?

Nicht allein die Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen im Rahmen des Arbeitsschutzgesetzes (§ 10 Abs. 2 ArbSchG) spricht für die Vorhaltung von Mitarbeitern, die für den Umgang mit kleineren Gefährdungen im Betrieb ausgebildet sind. Mit der Fortbildung zum Brandschutzhelfer werden Ihre Mitarbeiter in Fragen des vorbeugenden Brandschutzes sensibilisiert und mit der Bekämpfung von Entstehungsbränden vertraut gemacht. Sicheres Handeln kann im Ernstfall Leben retten und Ihr Unternehmen vor nachhaltigen wirtschaftlichen Schäden schützen!

Den Anforderungen der DGUV Information 205-023 und ASR A2.2 entsprechend wird dabei eine theoretische Unterweisung durch eine praktische Löschübung ergänzt.

SCHON MAL EIN LEBEN GERETTET?

Nicht allein die Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen im Rahmen des Arbeitsschutzgesetzes (§ 10 Abs. 2 ArbSchG) spricht für die Vorhaltung von Mitarbeitern, die für den Umgang mit kleineren Gefährdungen im Betrieb ausgebildet sind. Mit der Fortbildung zum Brandschutzhelfer werden Ihre Mitarbeiter in Fragen des vorbeugenden Brandschutzes sensibilisiert und mit der Bekämpfung von Entstehungsbränden vertraut gemacht. Sicheres Handeln kann im Ernstfall Leben retten und Ihr Unternehmen vor nachhaltigen wirtschaftlichen Schäden schützen!

Den Anforderungen der DGUV Information 205-023 und ASR A2.2 entsprechend wird dabei eine theoretische Unterweisung durch eine praktische Löschübung ergänzt.

INHALTE

Die Kursinhalte erfüllen die Anforderungen gem. DGUV Information 205-023 und ASR A2.2.

  1. Grundzüge des Brandschutzes
  2. Betriebliche Brandschutzorganisation
  3. Funktion und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen
  4. Gefahren durch Brände
  5. Verhalten im Brandfall
  6. Praktische Löschübung
TERMINE

tba

ANMELDUNG

Kontaktformular nutzen

KURSINFORMATIONEN

Preis: € 89,00 (zzgl. 19% USt.) pro Teilnehmer

Dauer: 5 LE à 45 min + Löschübung (ca. 5 – 10 min/TN)

Pause: 15 min

Mindestteilnehmerzahl: 5

Höchstteilnehmerzahl: 10

Verpflegung: Kaffee, Tee & Wasser stehen kostenfrei zur Verfügung

Schulungsunterlagen: werden online zur Verfügung gestellt

Abschlusszertifikat: wird nach Teilnahme überreicht

Menü